Element%201_edited.png
Logo.jpg

Rezept: Tomaten-Bohnen-Suppe

(für 4 Portionen)

Zutaten:

  • 200 g weiße Bohnen aus Glas oder Dose

  • 2  kleine Zwiebeln

  • 2 Knoblauchzehen

  • 1 EL Öl (Oliven- oder Rapsöl)

  • 850 ml  geschälte Tomaten (große Dose)

  • 850 ml Gemüsebrühe

  • 100 g Sternchen-Suppennudeln

  • Salz, Pfeffer, 1 Prise Zucker, evtl. Cayennepfeffer

  • 1 –2 EL italienische Kräuter, tiefgefroren oder frisch

  • 150 g Dattel- oder Cocktail-Tomaten

Zubereitung

  1. Die weißen Bohnen unter heißem Wasser abspülen, abtropfen lassen und beiseite stellen.

  2. Zwiebeln schälen, Knoblauch abziehen und beides fein würfeln.

  3. Öl in einem großen Topf erwärmen und Zwiebeln und Knoblauch darin andünsten.

  4. Dosentomaten (evtl. vorher den Stielansatz entfernen) zufügen und mit dem Pürierstab fein pürieren.

  5. Gemüsebrühe und die weißen Bohnen zur Suppe geben und aufkochen lassen. Dann die Nudeln hinzufügen und ca. 10 Minuten leicht köcheln lassen.

  6. Die Suppe würzen (kann auch richtig scharf sein!). Die italienischen Kräuter erst nach dem Kochen zur Suppe geben, diese werden sonst bitter.

  7. Die Tomaten waschen, halbieren und zur Suppe geben.

Tipp

Dazu passt hervorragend ein Knoblauchbrot.

Screenshot.PNG

Herzgesunde Küche

Nährstoffangaben (pro Portion)

285 kcal

16,8 g Eiweiß

4,2 g Fett

2,3 g MUFS

44 g Kohlenhydrate

15,2 g Ballaststoffe